Foto: Irene Brantner
Foto: Irene Brantner

fasten

  • ist freiwilliger Verzicht auf feste Nahrung und Genussmittel für begrenzte Zeit
    • bedeutet nichts zu essen, nur zu trinken

  • ist Leben aus eigenen Reserven
    • ist ein naturgegebener Prozess
  • betrifft den ganzen Menschen in seiner Entwicklung
    • umfasst Körper, Geist und Seele

  • stärkt Selbstheilungskräfte, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden
    • schafft Erleichterung und Stärkung

  • ist ein heilsamer Weg zu innerer Ordnung und Natürlichkeit
    • ist ein Weg zu sich selbst